Veröffentlichung: Es ist soweit!

Freitag, den 29. Januar 2010 um 12:44 Uhr

Es ist soweit, heute ist der Veröffentlichungstermin unseres neuen Albums „Under Her Dead Hands“ und wir brauchen eure Unterstützung. Kauft die neue CD und kommt zu unseren Shows.

Das sagt die Presse zum neuen Album: „Den richtigen Weg gefunden“ (Metal Hammer), „Ein starkes Lebenszeichen“ (Rock Hard), „Applaus für diese tolle Platte“ (Legacy), „Interessantes Album“ (Mega-Metal.de), „Eine klasse CD“ (E.M.P.), „Ein solides Werk“ (Metal.de), „Ein sehr gelungenes Werk“ (Amboss-Mag.de), „Eine rundum gelungene Scheibe“ (PC Action) mehr

Live könnt ihr uns in den nächsten Tagen hier sehen:
05. Februar 2010 Winternachtstraum Warm UP- Sancho's / Kreuziger Mauer 28 / 59929 Brilon
06. Februar 2010 CD Release-Party - ProBier's / Goethestraße 44 / 59755 Arnsberg (Neheim)
19. Februar 2010 Winternachtstraum-Festival - In den Oeren / 59823 Arnsberg-Oeventrop mehr

Hier könnt ihr die neue CD kaufen: Amazon / E.M.P.

Wie euch die neue CD gefällt interessiert uns natürlich am allermeisten, schreibt es uns ins Blog, ins Gästebuch, per E-Mail und sagt es uns bei einer unserer Shows!!!
   

PC Action: "Titeltrack" für Tharsys!

Donnerstag, den 28. Januar 2010 um 07:15 Uhr

Auf der Gothic 3 Spiele DVD der aktuellen PC Action sind wir mit "The Price Of Empathy" als "Titeltrack" vertreten, außerdem schreibt PC Action zum neuen Album:

"Fette Gitarren und wunderschöne Gesangsmelodien: eine rundum gelungene Scheibe! ... Nightwish-Fans brauchen Under Her Dead Hands unbedingt im CD-Regal!" Mehr erfahrt in in der aktuellen Ausgabe der PC Action.
   

Review - Metal.de 6 / 10: Ein solides Werk!

Donnerstag, den 28. Januar 2010 um 07:01 Uhr

Hier das nächste Online-Review, Metal.de gibt 6 von 10 Punkten:

"Die Musik von THARSYS ist nicht ganz einfach zu umfassen. Irgendwo zwischen Gothic und Doom, zwischen Tiefgründigkeit und Düsternis, zwischen Melancholie und Intensität treffen sich die neun Kompositionen auf "Under Her Dead Hands"... ein solides Werk an der Grenze zwischen Gothic und Doom." mehr
   

Review - Amboss-Mag.de: Ein sehr gelungenes Werk!

Dienstag, den 26. Januar 2010 um 08:08 Uhr

Hier das nächste Online-Review, Amboss-Mag.de sagt...

"Auf ihrem aktuellen Werk begeistern THARSYS mit einer sehr abwechslungsreichen Symbiose aus Doom und Goth Metal, nuancieren das Gesamtwerk dann auch noch teilweise (durch Growls) mit dezenten Death Anleihen. ... Ein insgesamt sehr gelungenes Werk, welches sich hinter keinem Top Act verstecken muß." mehr
   

Seite 5 von 10