Konzertbericht - WNT 2010 Musik.Terrorverlag.de

Montag, den 22. März 2010 um 12:34 Uhr

Hier ein Konzertbericht zum WNT 2010 von Musik.Terrorverlag.de:

"Die Instrumentenwahl sorgte auch für Überraschungen und interessante Effekte, so dass viele der Winternachtsträumer vor die Bühne gelockt wurden, um einer fantastischen Mischung aus femininem Gesang und aggressiv-männlichem Growlen zu lauschen." mehr
   

Review - Hard-Times.info 1 / 10: Quoten-Blindgänger!

Samstag, den 20. März 2010 um 14:51 Uhr

Das Review des Online-Magazins Hard-Times.info strotzt gerade so vor Objektivität und Sachverstand. Es scheint wir wären Chris in irgendeiner Weise mal auf die Füße getreten. Trotz allem lassen wir es uns nicht nehmen es hier zu veröffentlichen. Einfach grandios!

"Ein Schlag ins Gesicht all der Bands, die es trotz unendlich viel mehr Talent bisher nicht zu einem Deal gebracht haben, und deswegen setzen meine (halb)toten Hände jetzt hier eine 1 hin – und die gibt es nur, weil das „wir sind voll böse – hihi -Cover so niedlich ist." mehr
   

Weitere Reviews online

Montag, den 15. März 2010 um 16:25 Uhr

Zwischenzeitlich sind einige weitere Reviews von Online-Magazinen erschienen. Hier eine Auswahl:

Musik.Terrorverlag.de: Musikalisch alles andere als billig! mehr
BurnYouEars.de: Viel Talent und handwerklich einiges auf der Pfanne! mehr
HeavyHardes.de: Viel Potential, falsch umgesetzt! mehr
MyRevelations.de 10 / 15: Ein modernes Gothic/Doom-Album! mehr
BleedingForMetal.de 6,5 / 10: "Under Her Dead Hands" ist ein Wechselspiel! mehr
Hooked-On-Music.de: Ein ambitionierteste Werk! mehr
Gothic-Family.net: Ein abwechslungsreiches Album! mehr
Schurzi.de: Auf künstlerischer Seite viel Feingefühl! mehr
OsnaMetal.de 3,5 / 5: Jeder einzelne Songs bringt seine eigene Dunkelheit mit sich! mehr
HeavyMetal.de 3,5 / 5: Ein hörenswertes Album! mehr
EvilRocksHard.net: Der richtige Weg! mehr
Metalnews.de 4,5 / 7: Wer braucht schon Schubladen? mehr
Twilight-Magazin.de: Zuviel Durchschnittsware! mehr

   

Interview - Dark Feather

Montag, den 22. Februar 2010 um 12:33 Uhr

In der aktuellen Ausgabe des Online-Magazins Dark Feather ist ein Interview mit uns erschienen. Schaut doch einfach mal rein. Außerdem stellen wir mit "The Price Of Empathy" den Opener des aktuellen Samplers.

"Die Arnsberger Dame und Herren von THARSYS dürften für viele keine Unbekannte mehr sein, sind sie doch auch schon seit geraumer Zeit in der Musiklandschaft unterwegs. Ihr Stil hat sich ständig um- und weiterentwickelt und mit "Under Her Dead Hands" veröffentlichten sie dieser Tage ihr Drittlingswerk, welches es nach den ersten Höreindrücken verdammt in sich hat..." mehr
   

Seite 2 von 10